Signale der einzigartigen Geometrie

Andreas Fecke, Jahrgang 1966 signiert seine Werke mit dem Künstlernamen und Markenzeichen Amadeus Fuchs.
Er arbeitet als Dipl. Industrial Designer in den Bereichen Grafik, Produkt, Medien sowie Kunst und lebt in der Stadt Heiligenhaus.

Seit 2004 entstehen eigenständige Bilderwerke der konstruktiv geometrischen Abstraktion. Die Impressionen seiner Welt und Themen erzeugt er aus Objekten wie Kreise, Dreiecke, Quadrate … und dem perfekten Zusammenspiel von Farbe. Die konzeptionellen Bildmotive sind emotionale Signale der einzigartigen Geometrie.

Die fantastische Vielfalt der Natur ist eine Evolution, die der Kunst eine Revolution.

Andreas Fecke – Amadeus Fuchs